Rebsorten

Die Hauptrebsorte an der Mosel ist der Riesling, welcher vor allem auf den nach Süden, Südwesten und Südosten geneigten Hängen gedeiht. Unsere Riesling-Rebstöcke werden 50, zuweilen 100 Jahre alt, was  einerseits zur Ertragsminderung und andererseits zur Qualitätssteigerung führt. Besonders gut wachsen die Riesling Reben auf den Schieferböden, welche den Weinen eine einzigartige Mineralität verleihen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weingut Molitor